Standortplan

# 005 Institut für Inszenierung

-

Konzeptkunst, Performance

Alter Lenneper Weg 20 a, rechts im Hof, 1. Stock

Zur WOGA 2019 öffnet das Institut für Inszenierung in Heckinghausen erstmals seine Pforten und lädt zu dieser Premiere alle Interessierten zur devianten Geisterbahn.

Das Institut für Inszenierung definiert sich als Katalysator für Kommunikation im Raum, als Raum für immersive Experimente, als Experimentierfeld für mediales Crossover. Wir transformieren Ideen, Konzepte, Projekte und geben ihnen sinnlich erfahrbare Gestalt.

post@institut-fuer-inszenierung.de

www.institut-fuer-inszenierung.de

Zurück


 

 

WOGA auf Facebook / Diskussion / Feed / Impressum