Standortplan

# 002 Veronika Müller

-

Malerei

Am Halloh 8, Sprockhövel
02339-5843

  • 1956

Meine künstlerische Tätigkeit begann 1989 mit Aquarellmalerei, später widmete ich mich den Werkstoffen Ton und Stein. Nach anfänglichen gegenständlichen Darstellungen (Gesichter, Figuren) faszinierte mich hier die abstrakte Form, die die tägliche Auseinandersetzung mit Stimmungen zulässt und immer wieder wandelbar ist.

Seit 2000 beschäftige ich mich mit der Acrylmalerei. Auch hier waren die Anfänge Bilder in gegenständlicher Form (Landschaften, Stillleben)

Seit 2011 bin ich durch Christian von Grumbkow, einen Wuppertaler Künstler, zur abstrakten Malkunst gekommen. Unter seinem Kunstcoaching habe ich mich die letzten 5 1/2 Jahre intensiv mit der Arbeit an der gegenstandslosen Kunst in der Acrylmalerei auseinandergesetzt.

Hier finde ich die Möglichkeit aus mir heraus Stimmungen auf die Leinwand zu bringen, meine Energie in Farbe und Schwung umzusetzen und erlebe, dass meine Bilder „leben.“ Eine faszinierende und tief befriedigende Ausdrucksweise.

Ich arbeite heute mit Acrylfarben, Ölfarben und verwende zusätzliche Materialien wie Sand, Strukturpasten und Pigmente.

mueller.veronika@t-online.de

www.ronisbilder.de

Zurück


 

 

WOGA auf Facebook / Diskussion / Feed / Impressum