136 Ursula Weißenborn

Ursula Weißenborn
6.11. - 7.11.

Am Höfchen 45
0177-6506613
info@ursulaweissenborn.de
http://www.ursulaweissenborn.de

Malerei, Objekt

Bei der diesjährigen WOGA zeige ich Arbeiten meiner letzten Werkgruppe, die ich mit dem Begriff „Strizzy“ charakterisiere.

Strizzy stammt aus dem Schweizerdeutschen und bezeichnet besonders pfiffige Menschen. Nicht zu verwechseln mit den Strizzys der österreichischen Mundart, die höchst windige Kerle bezeichnen.

Mein Schweizer Strizzy ist positiv und hilfreich.

Ich begann, ihm künstlerischen Ausdruck zu geben bei langen und traurigen Blicken aus dem Fenster in eine scheinbar von Viren und anderer Unbill verseuchte Landschaft.

So schuf ich Projektionsflächen für Sorgen, Nöte und üble Gefühle.

Die oder der Strizzy hilft, findet pfiffige Auswege aus seelischen Schieflagen, sie weist in eine freundliche und gute Zukunft.

Seit der Aufgabe von Müllers Marionetten-Theater arbeite ich zu Hause, wer mich besucht, ist zu Gast bei Weißenborns.


Alle Veranstaltungen an diesem Ort: